G310R springt nicht mehr an

Die Technik der G 310 R im Besonderen.
Benutzeravatar
step44
Beiträge: 161
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 20:04
Motorrad: Burgman 400, G310R

Re: G310R springt nicht mehr an

Beitragvon step44 » Sa 5. Sep 2020, 22:09

Das ist aber ärgerlich und so was von BMW!
Ist da nicht eine Leihmaschine drin?
Im September und Oktober ist oft noch so schönes Wetter für Touren. Schreib doch Mal BMW in München an, vielleicht ist dann ja doch eher was machbar. Drücke dir die Daumen.

Pottbaecker
Beiträge: 3
Registriert: Do 2. Jul 2020, 12:38
Motorrad: BMW G310R

Re: G310R springt nicht mehr an

Beitragvon Pottbaecker » Di 22. Sep 2020, 21:42

Da der Händler knapp 30km entfernt ist ist das mit dem Ersatzmoped eine Gurkerei.
Ist aber von denen aus machbar.
BMW hatte ich angeschrieben, die haben sich Entschuldigt und gesagt das es Zeitnah eine Lösung geben wird.
Da das Moped nun schon einen Monat in der Werkstatt steht, bin ich gespannt, was zeitnah bei BMW bedeutet...

Häte nicht gedacht das BMW für soetwas über einen Monat braucht...


Zurück zu „G310R - G 310 R - Technik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste