Heizgriffe

Alles was man an die G 310 R dran bauen kann, und das Motorrad individualisiert.
Benutzeravatar
gbslack
Beiträge: 206
Registriert: Do 12. Apr 2018, 22:28
Wohnort: Berlin
Motorrad: G 310 R

Heizgriffe einbauen lassen

Beitragvon gbslack » Mo 3. Jun 2019, 16:08

Die Heizgriffe waren bereits beim Kauf als Option mitbestellt worden. Nun sind sie endlich gekommen und eingebaut worden.
Der Einbau hat inkl. MWSt. insgesamt 247,22 € gekostet. Dabei schlug das Material mit 92,22 € und der Einbau mit 155 € zu Buche. Eine Gesamtreinigung war kostenfrei mit enthalten.
Der Schalter befindet sich dann etwas ungünstig zu erreichen in der Mitte, dabei zerstört er leider auch ein wenig die Anmutung der schönen Gabelbrücke.
Heizgriffe-Schalter.png
Heizgriffe-Schalter.png (418.76 KiB) 16657 mal betrachtet

Aber die Funktion ist gegeben und die Griffe werden mit der Zündung ausgeschaltet, wie es sein muss.

Die Heizgriffe selbst unterscheiden sich optisch nicht von den Originalgriffen, die man übrigens ausgehändigt bekommt.
Heizgriffe-Griff.png
Heizgriffe-Griff.png (475.9 KiB) 16657 mal betrachtet

Uwe
Beiträge: 2
Registriert: Sa 5. Okt 2019, 20:19
Motorrad: BMW g310gs

Re: Heizgriffe

Beitragvon Uwe » So 6. Okt 2019, 17:24

Hallo ich bin hier neu im Forum und habe viele der Posts gelesen.
Nordmann du hast in deinem Beitrag angeboten wer eine Einbauanleitung möchte könntest du diese zur Vefügung stellen.
Wäre es möglich diese an folgende Mailadresse zuschicken
uwegoetz.goetz@gmx.de

Danke
Uwe

Matthias K

Re: Heizgriffe

Beitragvon Matthias K » Mo 7. Okt 2019, 06:06

Uwe hat geschrieben:Hallo ich bin hier neu im Forum und habe viele der Posts gelesen.
Nordmann du hast in deinem Beitrag angeboten wer eine Einbauanleitung möchte könntest du diese zur Vefügung stellen.
Wäre es möglich diese an folgende Mailadresse zuschicken
uwegoetz.goetz@gmx.de

Danke
Uwe



.....bei mir war die dabei 8-)

Uwe
Beiträge: 2
Registriert: Sa 5. Okt 2019, 20:19
Motorrad: BMW g310gs

Re: Heizgriffe

Beitragvon Uwe » Mi 9. Okt 2019, 18:32

Hallo Mathias,
Wäre es möglich dass du die Einbauanleitung weiterleiten kannst. Wenn bei mir war diese nicht mit dabei!
Die Mailadresse uwegoetz.goetz@gmx.de

Danke

Matthias K

Re: Heizgriffe

Beitragvon Matthias K » Do 10. Okt 2019, 06:20

Uwe hat geschrieben:Hallo Mathias,
Wäre es möglich dass du die Einbauanleitung weiterleiten kannst. Wenn bei mir war diese nicht mit dabei!
Die Mailadresse uwegoetz.goetz@gmx.de

Danke



Hallo Uwe
Wenn ich sie finde bekommst du sie natürlich.
Muss mal schauen heute und dann melde ich mich

VG
Matthias

MG-Marcus
Beiträge: 3
Registriert: Di 19. Nov 2019, 20:31
Wohnort: Berlin
Motorrad: BMW G 310 R

Re: Heizgriffe

Beitragvon MG-Marcus » Di 19. Nov 2019, 21:52

Hi,

meine Frau hat gefragt, ob ich ihr Mopped winterfest machen kann.
Sie meinte aber nicht einmotten usw., sondern Handschützer und Heizgriffe und evtl. ne Scheibe...
Also hat sie gestern zum Geburtstag zwei der Objekte der Begierde von mir geschenkt und teilweise montiert bekommen. Ja, es war ihre Idee, dass eir ihr den Kram an ihrem Geburtstag gleich ans Mopped schrauben.

Leider war bei den Heizgriffen keine Anbauanleitung dabei und ich wollte ihr Baby nicht kaputt machen.

Nordmann hat geschrieben:.
Wer eine Einbauanleitung möchte, kann mir schreiben. Den Einbau kann jeder machen.


Nordmann, darauf würde ich gerne zurück kommen, damit ich das Geburtstagsgeschenk vervollständigen kann.

Gruß, Marcus

Isor77
Beiträge: 2
Registriert: Mi 26. Feb 2020, 11:15
Motorrad: G310R

Re: Heizgriffe

Beitragvon Isor77 » So 1. Mär 2020, 13:08

Hallo, ich bin neu hier im Forum, fahre ein G 310 R und habe das Thema Heizgriffe hier durchgelesen. Ich habe die bekommen und schon das Problem dass der Stecker nicht durch die Halterung für den Schalter passt. Bevor ich jetzt weitermache wäre es gut wenn ich eine Anleitung zum Einbau hätte. Vielleicht kann mir ja einer von Euch weiterhelfen.

Max
Beiträge: 14
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 15:51
Motorrad: mehrere

Re: Heizgriffe

Beitragvon Max » Di 3. Mär 2020, 11:35

Hätte die Einbauanleitung als pdf, ist knapp 4MB groß - lässt sich hier nicht einfügen, Datei zu groß... leider finde ich nirgends eine Aussage, welche maximale Größe Attachments haben dürfen? Übrigens sollte Dir der BMW Händler, welcher Dir die Heizgriffe verkauft hat Dir auch eine Einbauanleitung ausdrucken können.

Benutzeravatar
gbslack
Beiträge: 206
Registriert: Do 12. Apr 2018, 22:28
Wohnort: Berlin
Motorrad: G 310 R

Re: Heizgriffe

Beitragvon gbslack » Di 3. Mär 2020, 22:12

Die größte Datei, die ich mal gesehen hab, kam auf 226 MB. War aber ein Bild. Kann es sein, dass PDF nicht erlaubt ist? Habe hier nur Links zu PDFs auf externen Servern gesehen.

Benutzeravatar
bikerfriedel
Beiträge: 6
Registriert: So 2. Jun 2019, 20:43
Wohnort: Erding
Motorrad: R1100RS & G310R

Re: Heizgriffe

Beitragvon bikerfriedel » Mi 4. Mär 2020, 13:10

Der Original Heizgriffsatz ist nur zum Einbau beim BMW Händler/ Fachhändler bestimmt.
Darum ist keine Einbauanleitung dabei. Der Händler kann sich die bei BMW abrufen.

Der Einbau kostet 10 AW, das sind 50 Min. Arbeitszeit.
Ich habe es in der NL machen lassen bezüglich Garantie usw.

Gruss BF


Zurück zu „G310R - G 310 R - Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste